Language facts

Did you know that...

Wussten Sie, dass...

 

01 There are between 6000 and 7000 languages in the world - spoken by six billion people divided into 189 independent states.

Es gibt 6000 bis 7000 Sprachen weltweit, die von 6 Milliarden Menschen in 189 unabhängigen Staaten gesprochen werden.

 

02 There are about 225 indigenous languages in Europe - roughly 3% of the world’s total.

Es gibt ungefähr 225 indigene Sprachen (Eingeborenensprachen) in Europa – das sind grob geschätzt 3% aller Sprachen weltweit.

 

03 Most of the world’s languages are spoken in Asia and Africa.

Die meisten Sprachen der Welt werden in Asien oder Afrika gesprochen.

 

04 At least half of the world’s population are bilingual or plurilingual, i.e. they speak two or more languages.

Mindestens die Hälfte der Weltbevölkerung ist zweisprachig oder mehrsprachig, d.h. sie spricht zwei Sprachen oder mehr.

 

05 In their daily lives Europeans increasingly come across foreign languages. There is a need to generate a greater interest in languages among European citizens.

Im Alltag werden die Europäer zunehmend mit Fremdsprachen konfrontiert. Es ist nötig, bei europäischen Bürgern ein größeres Interesse für Fremdsprachen zu wecken.

 

06 Many languages have 50,000 words or more, but individual speakers normally know and use only a fraction of the total vocabulary: in everyday conversation people use the same few hundred words.

Viele Sprachen bestehen aus 50 000 Wörtern oder mehr, in der Regel verwenden die einzelnen Sprecher jedoch nur einen Bruchteil des Gesamtwortschatzes. In der alltäglichen Konversation verwenden Sprecher immer dieselben wenigen hundert Wörter.

 

07 Languages are constantly in contact with each other and affect each other in many ways: English borrowed words and expressions from many other languages in the past, European languages are now borrowing many words from English.

Sprachen stehen in ständigem Kontakt zueinander und beeinflussen sich gegenseitig auf verschiedene Weisen: die englische Sprache hat in der Vergangenheit viele Wörter und Wendungen aus anderen Sprachen entlehnt; europäische Sprachen entlehnen inzwischen viele Wörter aus dem Englischen.

 

08 In its first year a baby utters a wide range of vocal sounds; at around one year the first understandable words are uttered; at around three years complex sentences are formed; at five years a child possesses several thousand words.

In seinem ersten Lebensjahr äußert ein Kind eine große Bandbreite an Tönen. Mit circa einem Jahr werden die ersten verständlichen Wörter formuliert. Mit ungefähr drei Jahren werden komplexe Sätze gebildet; mit fünf Jahren besitzt ein Kind einen Wortschatz von einigen Tausend Wörtern.

 

09 The mother tongue is usually the language one knows best and uses most. But there can be “perfect bilinguals” who speak two languages equally well. Normally, however, bilinguals display no perfect balance between their two languages.

Die Muttersprache ist in der Regel die Sprache, die man am besten kann und am meisten verwendet. Manche sind jedoch perfekt zweisprachig und sprechen beide Sprachen gleich gut. Normalerweise liegt jedoch im Falle von Zweisprachigkeit keine perfekte Ausgewogenheit zwischen den beiden Sprachen vor.

 

10 Bilingualism brings with it many benefits: it makes the learning of additional languages easier, enhances the thinking process and fosters contacts with other people and their cultures.

Bilingualismus bringt viele Vorteile mit sich: er erleichtert das Erlernen von zusätzlichen Fremdsprachen, er verbessert den Denkprozess und fördert Kontakte mit anderen Menschen und deren Kulturen.

 

11 Bilingualism and plurilingualism entail economic advantages, too: jobs are more easily available to those who speak several languages, and multilingual companies have a better competitive edge than monolingual ones.

Zweisprachigkeit oder Mehrsprachigkeit bringt auch wirtschaftliche Vorteile mit sich. Jobs sind leichter verfügbar für diejenigen, die verschiedene Sprachen sprechen und multilinguale Unternehmen sind konkurrenzfähiger als einsprachige.

 

12 Most European languages belong to three broad groups: Germanic, Romance and Slavic.

Die meisten europäischen Sprachen gehören zu drei großen Gruppen: Germanisch, Romanisch und Slawisch.

 

13 The Germanic family of languages includes Danish, Norwegian, Swedish, Icelandic, German, Dutch, English and Yiddish, among others.

Die Germanische Familie besteht u.a. aus Dänisch, Norwegisch, Schwedisch, Isländisch, Deutsch, Niederländisch, Englisch und Jiddisch.

 

14 The Romance languages include Italian, French, Spanish, Portuguese and Romanian, among others.

Die Romanischen Sprachen beinhalten u.a. Italienisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und Rumänisch.

 

15 The Slavic languages include Russian, Ukrainian, Belarusian, Polish, Czech, Slovak, Slovenian, Serbian, Croatian, Macedonian, Bulgarian and others.

Die slawischen Sprachen bestehen u.a. aus Russisch, Ukrainisch, Weißrussisch, Polnisch, Tschechisch, Slowakisch, Slowenisch, Serbisch, Kroatisch, Mazedonisch und Bulgarisch.

 

16 Most European languages use the Latin alphabet. Some Slavic languages use the Cyrillic alphabet. Greek, Armenian, Georgian and Yiddish have their own alphabet.

Die meisten europäischen Sprachen verwenden das lateinische Alphabet; einige slawische Sprachen nutzen das Kyrillische. Griechisch, Armenisch, Georgisch und Jiddisch haben ihr eigenes Alphabet.

 

17 Most countries in Europe have a number of regional or minority languages – some of these have obtained official status.

Die meisten Länder in Europa haben eine Reihe von regionalen oder Minderheitensprachen - manche von ihnen sind Amtssprachen geworden.

 

18 The non-European languages most widely used on European territory are Arabic, Chinese and Hindi, each with its own writing system.

Die am häufigsten gebrauchten nicht-europäischen Sprachen auf europäischem Terrain sind Arabisch, Chinesisch und Hindi. Jede dieser Sprachen hat ihr eigenes Schriftsystem.

 

19 Russia (148 million inhabitants) has by far the highest number of languages spoken on its territory: from 130 to 200 depending on the criteria.

Russland (148 Millionen Einwohner) weist mit 130 bis 200 Sprachen mit Abstand die höchste Anzahl an gesprochenen Sprachen innerhalb seines Terrains auf.

 

20 Due to the influx of migrants and refugees, Europe has become largely multilingual. In London alone some 300 languages are spoken (Arabic, Turkish, Kurdish, Berber, Hindi, Punjabi, etc.).

Aufgrund von Migrations- und Flüchtlingsströmungen ist Europa größtenteils mehrsprachig geworden. Allein in London werden 300 Sprachen gesprochen (Arabisch, Türkisch, Kurdisch, Berbersprachen, Hindi, Pandschabi, etc.).

 

Sources/Quelle: Webseite der Europäischen Kommission



Wir sind für Sie da!

0221 40 28 20

Mo. bis Fr.  9-17 Uhr

ASSiMiL-Katalog

Alle Sprachen + DaF

Flag Counter

Flag Counter